Higenamin

Higenamin, oft auch als Norcoclaurin bezeichnet, ist im Bodybuilding-Bereich kein Unbekannter. Der in verschiedenen Pflanzen des asiatischen und osteuropäischen Raums vorkommende Wirkstoff führt bei oraler Einnahme zu einer verstärkten Ausschüttung von Acetylcholin und steigert damit die Muskelkraft erheblich. Nicht ohne Grund wird Higenamin häufig in Pre-Workout-Boostern verwendet. Selbst hartnäckige Trainingsplateaus lassen sich mit Hilfe der Substanz überwinden.

Doch das Stimulanz Higenamin punktet noch mit etlichen weiteren positiven Eigenschaften. So schärft der Stoff Fokus und Aufmerksamkeit, vertreibt Müdigkeit und erhöht die Ausdauerleistung. Zudem stimuliert Higenamin den Fettabbau und lässt überschüssige Pfunde im Rahmen von Fatburnern wie Eis in der Sonne schmelzen.

Vorteile und Eigenschaften von Higenamin

  • Steigert die Maximalkraft
  • Schärft den Fokus
  • Hilft bei der Überwindung von Trainingsplateaus
  • Stimuliert den Fettabbau
  • Vertreibt Müdigkeit
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"