Trimethylglycine (Betain Anhydrous)

Trimethylglycin, auch bekannt als Betain Anhydrous, ist unter Athleten kein Unbekannter. So verbessert der Wirkstoff die Muskelhydration und sorgt für einen stärkeren Pump, was – neben den beeindruckenden optischen Effekten – eine Verbesserung der Trainingsleistung zur Folge hat. Da Trimethylglycin nicht nur zu einer Verbesserung der körperlichen Leistung führt, sondern auch die Ausdauer erhöht, wird es häufig in Trainingsboostern verwendet.

Neben den besagten Effekten weisen in den letzten Jahren durchgeführte Studien darauf hin, dass Trimethylglycin auch als Fatburner eine bedeutende Rolle spielen kann. So kann die Einnahme des Wirkstoffs den Abbau von Körperfett signifikant beschleunigen – und das ohne vorige Ernährungsumstellung.

Vorteile und Eigenschaften von Trimethylglycin

  • Erhöht die körperliche Leistungsfähigkeit
  • Stärkt die Ausdauer
  • Reduziert Körperfett

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"